Der PrintAnalyzer in der Flexicon Online Suite

Jedes Druckergebnis, jeder Druckreport von digital vermessenen Verpackungen steht mit dem PrintAnalyzer online zur Verfügung. So können Vergleiche angestellt, Abweichungen erkannt und Optimierungen eingeleitet werden.

Davon profitieren Sie als Markenarktikel-Hersteller mit unterschiedlichen Verpackungs-Druckereien sowie als Druckerei mit mehreren Produktionsstandorten oder immer wiederkehrenden Druckaufträgen.

Voraussetzung ist nur, dass Sie über den Inkpilot von Flexicon verfügen, der für die zuverlässigen und schnellen Messungen sorgt und den PrintAnalyzer so mit den relevanten Informationen versorgt.

Login “PrintAnalyzer”

Sie sind bereits registrierter Nutzer mit Zugriff auf die Flexicon Online Suite? Dann klicken Sie bitte die Schaltfläche um sich in das Media Database Tool einzuloggen.

Sie haben noch keine Nutzungsrechte für die Online Suite von Flexicon?

Dann registrieren Sie sich jetzt!

Der PrintAnalyzer im Überblick

Das Druckverhalten einzelner Farben wie Farbschwankungen oder Punktzuwächse kann über mehrere Druckläufe genauestens analysiert werden. Auswirkungen eines Wechsels von Plattensätzen oder Druckmaschinen werden sichtbar. Und es entfällt das tägliche manuelle Dokumentieren und das Versenden der Druckreporte!

Alle Jobs können gefiltert werden: nach Druckerei, Marke, Artikelnummern etc..Die entsprechenden Messergebnisse werden im Detail angezeigt und können als XLS exportiert werden. Alle einzelnen Datenpunkte werden als Grafik angezeigt und sind als PDF exportiertbar. Alle Farben können als Messbereich angezeigt oder als Einzelfarbe ausgewählt werden.

Mit der Menge an erfassten Daten ist nicht nur eine Standardisierung möglich, sondern auch die Qualität ist nachhaltig steuerbar. Als Markenartikel-Hersteller können Sie Ihren Verpackungs-Lieferanten Zugänge zum PrintAanalyzer geben und haben so alle Druckreporte der digital vermessenen Verpackungen online zur Verfügung. Als Druckereie können Sie sich aufwändiges Protokollieren ersparen, haben aber zusätzlich die Möglichkeit Ursachen für Abweichungen einfach zu analysieren und die erforderlichen Schritte für Optimierungen einzuleiten. Als Druckergruppe verschaffen Sie sich auf einfache Weise einen Überblick über die produzierten Druckergebnisse Ihrer einzelnen Produktionsstandort.